Menschen
Drucken

Dr. med. Stefan Christmann

Ärztlicher Teilnehmer TK PraxisNetzwerk

Fachgebiete:
  • Augenheilkunde
Schwerpunkte:
  • Ophthalm. Chirurgie
Sprechstunde
AnsprechpartnerMedizinische Fachangestellte
Kontakt0221 - 39 800 240
Montag09:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr
Freitag10:00 - 13:00 Uhr

Cataractoperationen, Glaukomoperationen (inkl. moderner minimalinvasiver Verfahren), Netzhautoperationen (ppV); Refraktive Chirurgie: Operationen an der Augenlinse, Laserchirurgie; Operationen des Grauen Stars (Katarakt): Premiumlinsenimplantation, Hochmoderne Messverfahren zur Optimierung des Operationsergebnisses; Operation des Grünen Stars: Minimalinvasive Glaukomchirurgie, Trabekulektomie als filtrierendes Verfahren mit und ohne narbenhemmende Medikamente, Laserbehandlungen, Verödungen des Strahlenkörpers; Netzhaut- Glaskörper-Operationen: Pars-plana Vitrektomie (ppV), Intravitreale Medikamenteneingabe in das Auge bei Makulaerkrankungen, Laser- und Kältebehandlungen der Netzhaut; Operationen an den Augenlidern: Kosmetische Korrektur von Schlupflidern und Tränensäcken, Entfernung von Lidtumoren und Lidkorrektur bei Lidfehlstellungen

IGeL:
  • Untersuchungen für den Erwerb des Führerscheins (Motorrad, PKW und LKW sowie Bootsführerschein)
  • Ultraschalluntersuchungen
  • Allgemeine augenärztliche Vorsorgeuntersuchung
  • Früherkennung des Grünen Stars (Glaukom)
  • Früherkennung der Altersbedingten Makuladegeneration (AMD-Vorsorge)
  • Netzhautvorsorgeuntersuchung für Kurzsichtige
  • Computer gesteuerte graphische Analyse der Linse
  • Optische Messung der Hornhautdicke und der Vorderkammertiefe
  • Hornhaut-Topographie (Darstellung des Oberflächenreliefs der Hornhaut)
  • Endothelbiomikroskopie (Untersuchung der inneren Zellen der Hornhaut)
  • 3D-Laser-Vermessung des Sehnervenkopfes und der Netzhaut (HRT)
  • Implantation refraktiver (phaker) Linsen (Implantierbare Kontaktlinsen - ICL)
  • Refraktiver Linsenaustausch (CLE/PRELEX)
  • Hornhautplastik zur Reduktion einer Hornhautverkrümmung (AK/limbale Relaxationsinzisionen - LRI)
  • Kosmetische Operationen an Ober- und Unterlidern (Blepharoplastik)
  • Entfernung von größereren, gutartigen Lidtumoren oder gelblichen Fetteinlagerungen der Lidhhaut (Xanthelasmen)
  • Entfernung eines Hagelkorns, eines Gerstenkorns oder eines anderen kleinen, gutartigen Lidtumors
  • Augen-Check (erweiterte und komplette Vorsorgeuntersuchung)
  • Operative Medikamenteneingabe in das Auge zur Behandlung der feuchten Makuladegeneration (intravitreale Therapie)
  • Operation des grauen Stars (Linsentrübung) als Sebstzahlerleistung bei einer Sehschärfe von noch über 50%
  • Hornhaut-Pachymetrie zur Bestimmung der Hornhautdicke
  • Implantation von Piggyback-Linsen
  • Bildschirmarbeitsplatzuntersuchung (gemäß G37)
  • Untersuchung der Nachtfahrtauglichkeit und des Blendungsempfindens (Nyktometrie)
  • Untersuchung des Farbensehens (Anomaloskopie)
  • Implantation refraktiver (phaker) Linsen (Implantierbare Kontaktlinsen - ICL / Artiscan / Artiflex)
  • Implantation von Add on-Linsen
  • Operation des grauen Stars (Linsentrübung) als Sebstzahlerleistung bei Wahl neiner Speziallinse
  • Refraktiver Linsenaustausch (CLE/PRELEX) mit mono- und multifokalen Linsen
  • Bildschirmarbeitsplatzuntersuchung
  • Funduskontrolle bei Myopie (ab -3 Dpt)
  • Glaukomfrüherkennung durch Augendruckmessung und erweiterte Glaukomdiagnostik über Pachymetrie und HRT
  • Gutachten für Führerschein (Motorrad, Pkw, Lkw, Boot)
  • HRT (3D Vermessung der Papille)
  • Intravitreale Injektionen außerhalb des GKV-Leistungsspektrums
  • Kosmetische Lidoperationen
  • OCT zur Schichtbilddarstellung der Netzhaut
  • Photodokumentation von Befunden des vorderen und hinteren Augenabschnitts
Fremdsprachen:
  • Englisch
App. Ausstattung:
  • OCT
  • Operationssaal/Tagesklinik
  • Gerät zur optischen Kohärenztomographie (OCT)
  • Gerät zur Papillentomographie: 3D-Laser (Heidelberger Retinatomograph - HRT)
  • Ultraschallgerät zur Gewebediagnostik am Auge
  • Excimer-Laser
  • Gerät zur fotographischen Dokumention spezieller Augenabschnitte
  • Fluoreszenzangiograph
  • Argon-Laser
  • Funduskamera
  • Diverses operatives Inventar (für die Mikrochirurgie des Auges)
  • Femto-Laser
  • YAG-Laser
  • IOL-Master zur Vermessung des Auges und Berechnung einer Kunstlinse
  • Endothelbiomikroskop zur Analyse der inneren Hornhautzellen
  • Radiofrequenzgerät für die Chirurgie der Augenlieder und zur Faltenglättung (Pellevé)
  • Scheinflugkamera zur Vermessung des vorderen Augenabschnitts (Pentacam)

Kontakt

Dr. med. Stefan Christmann
Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft
mit Heinz-Günther Göddertz, Dr. Isabel Eßer und Maria Jesse in der Klinik LINKS VOM RHEIN
 
Schillingsrotterstr. 39-41
50996 Köln Rodenkirchen
 
Standort auf Googlemap anzeigen
 

Parken:
Tiefgarage im Haus
 
Praxisinformationen:
2. Etage, rollstuhlgerecht, Fahrstuhl vorhanden
 
Telefon:0221 - 398 00 240
Mobil:0160 - 7832624
Fax:0221 - 398 00 245
 
KVB-Linie:Linie 16
KVB-Haltestelle:Rodenkirchen Bf
Entfernung:200 m
 
Buslinien:130, 131 und 135
Bushaltestelle:Rodenkirchen Bf
Entfernung:200 m
 
http://www.augenchirurgie-koeln.de